Artcorephoto | ABOUT ARTCOREPHOTO
84
page-template,page-template-blog-pinterest,page-template-blog-pinterest-php,page,page-id-84,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

photo © Uli Mächtle

DIRK B. SCHMITZ, HAMBURG

FOTO MIT FREUNDLICHER GENEHMIGUNG/COURTESY & © ULI MÄCHTLE, BERLIN 2015

ARTCOREPHOTO

ist eine Seite und ein Blog des in Hamburg lebenden Kunstliebhabers und Sammlers Dirk B. Schmitz

 

ARTCOREPHOTO

hat sich zum Ziel gesetzt, Themen vornehmlich aus dem Bereich der künstlerischen Fotografie vorzustellen und deren vielfältigen Verbindungen
zu artverwandten Bereichen wie Performance, Film und bildender Kunst auszuloten

 

ARTCOREPHOTO

präsentiert künstlerische Positionen, interviewt Künstler und Persönlichkeiten, die sich mit den genannten Themen und dem Sammeln beschäftigen

 

ARTCOREPHOTO

stellt fotografierelevante Kunstorte und Institutionen vor, bespricht Ausstellungen und Events

 

ARTCOREPHOTO

rezensiert Fotobücher, Künstlerbücher, Monographien, Ausstellungskataloge, Literatur sowie Magazine zu den genannten Themen

 

ARTCOREPHOTO

stellt Teile der ARTCORE PHOTOBOOK COLLECTION by D.B.S. vor und versucht die Verbindungen der einzelnen Teile zueinander aufzuzeigen

 

ARTCOREPHOTO

plant für die Zukunft die Gründung einer ARTCORE Stiftung deutschen Rechts und deren aktive Zusammenarbeit mit anderen in den relevanten Bereichen tätigen Privatpersonen, Stiftungen, Sammlungen und Institutionen

 

ARTCOREPHOTO

ist vollkommen unabhängig und nicht kommerziell.  Die Seite präsentiert nur Inhalte, die der  Betreiber selbst für wertvoll erachtet,  ist vollkommen  werbefrei und akzeptiert  keine Vorschläge für bezahlte Beiträge. Auch die Verlinkungen zu externen Kaufangeboten wie zum Beispiel von Verlagen, Antiquariaten, Buch- und Kunsthandlungen, Galerien, Editionen oder Auktionshäusern sind keine kommerziellen Angebote von ARTCOREPHOTO. Sie stellen lediglich der Sache dienende, uneigennützig gemeinte Hinweise auf fotografierelevante Themen und Sammelobjekten  für andere Kunstliebhaber und Sammler dar.